FormI Hallen: Stahlhallen, Hallenbau, Gewerbehallen, Industriehallen, Reithallen
Stahlhallen, Hallenbau, Gewerbehallen,
Industriehallen, Reithallen seit 1999
Wir liefen EU-weit und in die Schweiz.
Tel.: 0 72 21 / 276-8990
Montag bis Freitag :
8.00 12.00 Uhr - 13.00 16h30 Uhr

Angebotsfragebogen für Stahlhallen

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Hallentyp aus.

Systemhallen

Die FormI-Systemhalle

Hierbei handelt es sich um eine Stahlhalle in klassischer Bauart:

Massive Zweigelenkrahmenkonstruktion, Stützen und Obergurte aus IPE-Profilen, keine Zugbänder von Traufe zu Traufe. Eine Betonbodenplatte reicht in der Regel als Fundament aus. Da wir die Halle auf die Bodenplatte aufdübeln, müssen keine Ankereisen in das Fundament eingebracht werden. Diese und weitere clevere Vorteile senken Ihre Baukosten beträchtlich.

Unsere Systemhallen mit 9-10-11-12 Meter Spannweite bei einer Dachneigung von 10° und einer Traufhöhe von 4,50 Metern.

Individualhalle

Die FormI-Individualhalle

Hierbei handelt es sich um eine Stahlhalle aus Zweigelenkrahmen die im Werk aus warmgewalzten Stahlträgern gefertigt wird. Die Bauteile werden vor der Verarbeitung sandgestrahlt und sind somit optimal für die anstehende Lackierung in blau, grau order rot bzw. für eine Feuerverzinkung vorbereitet.

Systemdaten:

  • – Flexible Baubreiten von 8m bis 40m.
  • – Traufhöhen individuell von 3m bis 12m und Längen bis 100 Meter.
  • – Dachneigung von 5° bis 30°
  • – Schneelasten von 0,65 bis 5,0 kN/m²

Vorteile:

Eine individuelle Architektur und Gestaltung der Halle, Bühnen, spätere Erweiterungen, Umnutzungen oder eine Demontage ist problemlos möglich.

Unsere FormI-Individualhallen, die optimale Lösung, maßgeschneidert nach Ihren Bedürfnissen.